Liebe Besucherinnen und Besucher,

wir brechen mit dem Musikfest Stuttgart zu neuen Ufern auf – an diesem Ziel halten wir unbeirrt fest! So haben wir wieder zahlreiche Partner an unserer Seite: Mit den Stuttgarter Philharmonikern, dem SWR Symphonieorchester, dem Staatsorchester Stuttgart, dem Hospitalhof, der Stiftsmusik, der Galerie Kernweine, St. Fidelis, St. Eberhard, dem Landesmuseum und der Internationalen Hugo-Wolf-Akademie gestalten wir ein buntes Fest der Musik zum Thema

#geschmacksache

Mehr

Über »Geschmack« ließ sich schon im 18. Jahrhundert trefflich streiten – gerade auch dann, wenn es um Musik ging. Lassen Sie uns gemeinsam verschiedenste Musikstile, Kulinarik, und überraschende Formate genießen, an ihnen Anstoß nehmen, sie diskutieren und entdecken. Vielfältige Stile erleben Sie bereits im Eröffnungskonzert mit der Gaechinger Cantorey: Mikis Theodorakis‘ Canto General verbindet griechisch-byzantinische und lateinamerikanische Elemente. Weiter geht es mit dem Ensemble Le Caravansérail und »Völlerei im Barock« sowie einem brillanten Stilmix mit den Philharmonix. Das Musikfest gipfelt in einem musikalischen »Menu Surprise« mit Hans-Christoph Rademann und der Gaechinger Cantorey. Zuvor hören Sie in den »Sichten auf Bach« Größen der Barockmusik von Jordi Savall bis zu Václav Luks. Ein geschmackreicher Tag voller Musik für die ganze Familie mit Wandelkonzerten an verschiedenen Orten inmitten der Stadt erwartet Sie beim »Geschmackswechsel«. Nicht fehlen dürfen in unserer Chorstadt außerdem Spitzenchöre aus der ganzen Welt wie die Tallis Scholars. Pandemiebedingt sind Änderungen bei Spielorten, Programmen und Abläufen möglich. Bitte informieren Sie sich auf unserer Website über den aktuellen Planungsstand.

Wir freuen uns mit Ihnen auf ein anregendes Bouquet an musikalischen, kulinarischen und literarischen Geschmäckern – und auf die Begegnung mit Ihnen.

Prof. Hans-Christoph Rademann
Akademieleiter

Katrin Zagrosek
Geschäftsführende Intendantin

Weniger

Highlights im neuen Musikfest Stuttgart 2021

Hans-Christoph Rademann (Foto: Holger Schneider)




Der Geschmack der Freiheit

Eröffnungskonzert – Canto General

Ensemble Slixs



Unternehmen Musik

Vier aufregende Abende

Katharina Konradi (Foto: Simon Pauly)




Sichten auf Bach

Aus fünf Perspektiven

Tallis Scholars (Foto: Nick Rutter)


Spitzenchöre

Exquisite Stimmkunst

Faltenradio (Foto: Lukas Beck)



Geschmacks-
wechsel

Wandelkonzerte – Barock bis Tango

Ensemble Philharmonix (Foto: Max Parovsky)



Zwischen den Stilen

Ensemble Philharmonix

Foto: Holger Schneider


Menu Surprise

Abschlusskonzert – Barocke Genussreise

In Zeiten von Corona – Gemeinsam sicher ins neue Musikfest Stuttgart 2021

Um Ihnen auch in Zeiten des Coronavirus einen sicheren und schönen Besuch bei unseren Konzerten zu ermöglichen, sind veränderte Abläufe unserer Veranstaltungen und des Erwerbs von Eintrittskarten eventuell unumgänglich. Wir nehmen den Schutz unserer Gäste und unserer Mitarbeitenden sehr ernst. Daher gelten bei unseren Veranstaltungen selbstverständlich die Standards der Corona-Schutzverordnungen.

Mehr

Bei einigen Musikfest-Veranstaltungen können Sie bereits beim Ticketkauf Ihre Sitzplätze oder die Sitzplatzkategorie wählen. Bei anderen Veranstaltungen regelt unser Team vor Ort die Platzvergabe unter Einhaltung der Bestimmungen gemäß aktueller Corona-Schutzverordnung. Details entnehmen Sie bitte den Hinweisen auf den Veranstaltungsseiten. Am sichersten ist ein Eintrag in unseren Musikfest-Newsletter, über den wir unmittelbar unsere aktuellen Musikfest-Nachrichten an Sie weitergeben. Wir freuen uns auf Sie!

Weniger