Lade Veranstaltungen
Valer Sabadus (Foto: Christine Schneider)

Closer to Paradise

Dienstag,
28. Juni 2022

19.00 Uhr
Im Wizemann
barrierefrei zugänglich

Tickets

35 €

Programm

Musik von Händel, Vivaldi, Ravel, Satie, Weill,
Fauré, Nyman, Schumann u.a.

Was, wenn das Paradies gar kein Ort ist, sondern ein Gefühl? Ach was – ein Rausch unzähliger Emotionen unter der Überschrift: Sehnsucht! Valer Sabadus, einer der weltbesten Countertenöre und das experimentierfreudige Künstlerkollektiv Spark suchen einen Weg, der nah ranführt ans Paradies.

Mehr

Der Soundtrack dieser Reise liefert die ganz großen Gefühle: Es geht um die Sehnsucht nach einer besseren Welt, um die Vereinigung mit der Natur, um melancholisches Schweben und um die Liebe. Es ist ein Abend irgendwo zwischen Traum und Wirklichkeit, mit klassischer Musik von Vivaldi und Händel bis Ravel und Kurt Weill, mit Minimal music bis hin zu Klängen der legendären britischen Band Depeche Mode.

Weniger


Mitwirkende

Valer Sabadus Countertenor
SPARK – die klassische Band
Andrea Ritter
Blockflöte
Daniel Koschitzki
Blockflöte, Melodica
Stefan Balazsovics
Violine, Viola
Victor Plumettaz
Violoncello
Christian Fritz
Klavier

Gefördert durch: