Lade Veranstaltungen
Mayumi Hirasaki (Foto: Michel Marang)

Mysterium Barock

Freitag,
01. Juli 2022

19.00 Uhr
St. Fidelis
barrierefrei zugänglich

Tickets

25 €

Programm

Heinrich Ignaz Franz Biber
Rosenkranz-Sonaten

Welch eine Komposition! Musikalisch, aber auch hinsichtlich des gesamten Aufbaus sind die Rosenkranz-Sonaten von Heinrich Ignaz Franz Biber eines der faszinierendsten und auch geheimnisvollsten Werke des Barock.

Mehr

15 Teile in 14 verschiedenen Violin-Stimmungen (Skordaturen), die von der Normalstimmung des Instruments in Quinten abweichen, verknüpft mit jeweils einem Kupferstich in Form eines Medaillons und unzählige zahlensymbolische Anspielungen – alles zusammen bedeutet eine Meisterleistung des Denkens und Fühlens, ein Mysterium des Hörens und ein hörbares Mysterium. Mayumi Hirasaki stellt sich der enormen Herausforderung einer Gesamtaufführung. Dabei kommen gleich mehrere wertvolle Barockviolinen zum Einsatz. Und wenn dann am Ende des Konzertmarathons die Klänge des Schutzengels durch den Raum schweben, wird das eine überwältigende Erfahrung werden.

Weniger


Mitwirkende

Mayumi Hirasaki Violine
Christine Schornsheim
Cembalo
Michael Freimuth
Laute