Lade Veranstaltungen
Staatsgalerie Stuttgart (Foto: Holger Schneider)
Führung II

Künstler der Hölderlinzeit in der Staatsgalerie

Donnerstag,
18. Juni 2020

11.00 Uhr
Staatsgalerie Stuttgart
barrierefrei zugänglich

Tickets

zu 5 | 2.50 €
erhalten Sie über den Ticketshop der Staatsgalerie:



sowie in der Staatgalerie Stuttgart (Di–So, 10.00–17.00 Uhr)

Webcode 01820

Friedrich Hölderlin lässt sich als Dichter schwer einordnen. Er ist weder Klassizist noch ist er ein Romantiker. Seine lyrischen und dramatischen Werke greifen aber die Trends der Epochenschwelle vom 18. zum 19. Jahrhundert auf: Antikenrezeption, Naturbegeisterung und Religion. Sie sind dabei ungeheuer bildmächtig. Steffen Egle spürt gemeinsam mit Ihnen diesen Bildwelten Joseph Anton Kochs und Gottlieb Schicks nach.

Mehr

Steffen Egle ist Germanist und Kunsthistoriker und leitet seit 2014 den Bereich Bildung und Vermittlung in der Staatsgalerie. Er ist Spezialist für die Landschaftsmalerei um 1800.

Weniger

Mitwirkende

Steffen Egle, Staatsgalerie Stuttgart

Veranstalter:
Staatsgalerie