Lade Veranstaltungen
Jean Rondeau (Foto: Parlophone Records Limited)
Sichten auf Bach II

Jean Rondeau

Freitag,
23. Juni 2023

19.00 Uhr
Liederhalle, Mozart-Saal
barrierefrei zugänglich

Tickets

36 | 30 | 24 | 18 €
Gesamtpaket Sichten auf Bach:
210 | 170 | 125 | 80 €

Programm

Johann Sebastian Bach
Goldberg-Variationen

Ein Star der Barockmusik spielt einen der bedeutendsten Zyklen für Tasteninstrumente. Wir freuen uns auf den französischen Cembalisten Jean Rondeau und seine Sicht auf die berühmten Goldberg-Variationen. Ihre Architektur, der Ideenreichtum und der Wechsel zwischen tänzerischem Schwung und meditativen Passagen ist auch gut 280 Jahre nach der Entstehung atemberaubend. Ob es bei der Entstehung des Werkes tatsächlich darum ging, die schlaflosen Nächte des russischen Gesandten am Sächsischen Hof zu versüßen, wissen wir nicht. Das gehört ins Reich der Anekdoten und Mythen. Sicher ist aber, dass Jean Rondeau in seiner Interpretation vor allem das Poetische, Traumhafte und Anrührende des Werkes betont. Oder wie Rondeau selbst sagt: »Nun bleibt mir nur noch Sie zum Anhören dieser Goldberg-Variationen einzuladen – ihre Ruhemomente zu erforschen – ein Erlebnis, in dem Sie ein Gefühl von Intimität, Reinheit und Wahrhaftigkeit finden mögen.«

Mitwirkende

Jean Rondeau Cembalo

Gefördert durch:
KÄRCHER